Bücher die ihr jetzt lesen solltet

Guten Morgen ihr lieben Seelen, na habt ihr auch schön schlecht geschlafen? Heute möchte ich euch ein paar Bücher vorstellen, welche zu Lesen mir sehr viel Spaß und Schauer bereitet haben. Dann wollen wir sie mal öffnen die Bibliothek des Schreckens..

Stephen King The Shining

Weitaus besser als der Film ist das Buch, welches neben Carrie, ES und Friedhof der Kuscheltiere zu meinen liebsten Büchern von King gehört. Hier stimmt einfach alles die Isolation, das Gefühl selbst langsam in den Wahnsinn abzudriften und die -boah ich krieg schon wieder nen Schauer- Formhecken. Wer also einsteigen möchte in die Welt von King der sollte Shining eine Chance geben.

Richard Laymon : Das Spiel

Mit diesem Roman, hat Laymon damals mein Herz im Sturm erobert. Wem King schon zu sauber ist der sollte Laymon lesen, dieser Mann hatte wirklich einen sehr sehr skurrilen Sinn für Schrecken. Zudem findet sich immer mal wieder die eine oder andere Sexuelle Spannung in der Geschichte wieder. Aber bitte sagt am Ende nicht ihr seid nicht gewarnt worden.

Gruselklassiker Sammlung mit Jekyll & Hide, Dracula, Frankenstein, Dorian Gray

Hierbei handelt es sich um Bücher die Jeder der sich für Horror Interessiert gelesen haben sollte. Jeder der Autoren schafft es in seiner Weise den Leser zu erschüttern, natürlich müßt ihr Bedenken das es sich hier um Storys handelt die lange vor der Moderne geschrieben wurden aber wer auf Serien wie Penny Dreadful steht der sollte auch hier zugreifen, falsch macht ihr definitiv nichts.

Graham Masterson – Irre Seelen

Wer Asylum Horror gepaart mit Okkultem mag der sollte diesem Buch eine Chance geben. Ich hatte es innerhalb eines Tages gelesen so fesselte es mich an sich, und ich gebe zu ich habe es noch 2 oder 3 mal wiedergelesen. Für mich fast so faszinierend wie die Bücher von King. 

Die Werke von Edgar Allen Poe

Am Bekanntesten dürfte euch vielleicht der Rabe sein, doch Poe hat noch soviel mehr geschrieben, sogar Krimis. Wer sich eine Übersicht seiner Werke ins Regal stellen möchte der sollte hier zugreifen. Man spürt dem Mann aus Baltimore seine Bedrückung an, für mich definitiv ein Autor der seine Leser begeisterte und auch nachfolge Generationen begeistern wird.

Die Werke von H.P. Lovecraft

Auch hier gibt es einen Storyark der euch bekannt sein dürfte und zwar der Cthulhu Mythos, und alles was damit zusammen hängt aber auch er hat mehr als nur das geschrieben. Denkt nur mal an den Re-Animator. Wer Geschmack hat greift zu, alle anderen lassen es einfach

Joe Hill – Blind

Der Sohn von King und das nicht nur im geschriebener Hinsicht, hier handelt es sich wirklich um den Sohn von Stephen King. Wie sein Vater mischt er Rock & Roll, Horror und Suspense so zusammen das ein Cocktail entsteht der euch gewaltig high machen wird. Bisher von den Büchern die ich von ihm Gelesen habe mein Liebstes.

Fazit

Natürlich ist dies nur eine kleine Auswahl von Romanen und Büchern die ich selbst desöfteren verschlungen habe, dafür sogar Nächte geopfert habe in denen ich vielleicht besser geschlafen hätte, denn nach manchen der Bücher konnte ich nicht mehr schlafen. 

Ich wünsche viel Spaß beim Entdecken und sagt mir doch wie ihr die Romane fandet.

Links Eigentum der Verlage und Amazon

NerfHerder1337

Baujahr 1983, Fan von Sci-Fi (vorallem Star Wars), Fantasy, Lego, Disney, Dystopien, Movies, Retro-Games, Photographie, Geschichtsdokus, B-Movies, Eastern, Western (Vorallem Spaghettiwestern)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.