Poor unfortunate Souls Figuren in Descendants 3

Mit einigen Figuren und Theorien haben wir uns jetzt schon befasst, doch über einige Figuren und deren Veränderungen haben wir noch nicht gesprochen. Genauso, wie über Figuren, die zum ersten mal im dritten Descendantsteil auftauchen. Damit werden wir uns jetzt mal beschäftigen.

Selbstverständlich werden unsere Lieblinge Mal, Evie, Jay und Carlos wieder dabei sein, genauso wie Ben, Uma und Harry. Auch bekannt ist, dass Maleficent wohl eine größere Rolle in dem Film spielen wird.

Welche Figuren werden neu dabei sein?

Zum einen wäre da Hades, der Gott der Unterwelt und Bösewicht aus Herkules. Für diese Rolle  wurde Cheyenne Jackson gecastet, der einigen aus „American Horror Story“ bekannt sein dürfte.
Wie genau die Rolle von Hades aussieht, ist noch nicht bekannt, aber er könnte eventuell Mals Vater sein.

Auch ein heißer Anwärter auf die Vaterrolle ist Dr. Facilier, der Voodomagier aus „Küss den Frosch“. Diese Rolle wird von Jamal Sims übernommen, einem Tänzer, der unter anderem die Choreographien für „Step Up 5 All In“ gemacht hat.

Auch neu in dem Film ist die Rolle der Celia, die Tochter von Dr. Facilier. Und die Halbschwester von Mal? Genaueres über Celia ist noch nicht bekannt. Jadah Marie übernimmt die Rolle von Celia. 2018 hat sie im Film „Ready Player One“ mitgespielen.

Celia ist nicht das einzige Kind, das im neuen Film auftaucht. Auch Smee ist Vater geworden. Smee kennen wir aus Peter Pan, als loyalen Sidekick von Captain Hook. Smee wird im neuen Teil Vater von den Zwillingsbrüdern Squeaky und Squirmy.

Squeaky wird von Christian Convery gespielt, einige kennen ihn in der Rolle des Ethans in der Serie „Lucifer“.
Squirmy wird von Luke Roessler gespielt. Er spielte in der Serie „Bates Motel“ die Rolle des jungen Norman Bates.  In „Once upon a Time“ übernahm er den jungen James (Zwillingsbruder von Prinz Charming). Weitere Infos zu den Zwillingsbrüdern Squeaky und Squirmy gibt es noch nicht. Smee wird jedoch im dritten Teil nicht mitspielen.

Weitere Änderungen im Cast und bei den alten Figuren

Doch nicht nur durch neue Figuren wird sich etwas in den Figurenkonstelationen ändern, auch bei den alten Charakteren hat sich einiges geändert.

Kristin Chenoweth wird wohl wieder in die Rolle der Maleficent zurückkehren und wird wahrscheinlich im neuen Teil wieder eine größere Rolle übernehmen, wie wir es von Maleficent aus dem ersten Teil kennen. Ob die anderen Schurkeneltern im Film auftauchen, wurde noch nicht bekannt gegeben.

Fast alle Darsteller werden in ihre Rollen aus dem ersten und zweiten Film zurückkehren, außer Dianne Doan. Sie wird nicht in ihre Rolle als Lonnie (Tochter von Mulan) zurückkehren. Ob die Rolle von Lonnie umbesetzt wird oder ob Lonnie im nächsten Teil nicht dabei sein  wird, ist noch unbekannt. Schade ist es auf jeden Fall, denn ich hätte mich gefreut, mehr von ihr und Jay zu sehen.

Ein neuer Look für die Figuren/ Die Kostüme

Auch äußerlich haben sich einige Figuren verändert. Es werden immer mehr der neuen Kostüme der Charaktere in den sozialen Netzwerken veröffentlicht und verbreitet. Wir schauen uns diese Veränderungen mal genauer an.

Mal:
Erste Bilder von ihr zeigen sie in einem schwarzen Outfit, mit grünen und lila Streifen und Details. Nicht nur ihr Outfit hat sich verändert, auch ihre Haare haben eine neue Farbe bekommen. Während Mal in den ersten beiden Filmen noch helllilafarbende Haare hatte, sind ihre Haare jetzt dunkellila und haben einen höheren Blauanteil.

Evie:
Sie ist jetzt nicht mehr ganz in blau zusehen. Erste Bilder zeigen sie in einem rot schwarzen Outfit. Ihre Haare bleiben blau. Da ich ein großer Fan von Evie bin und sie in blau sehr gerne mag, kann ich mir keine andere Farbe an ihr vorstellen.

Carlos:
Bei ihm hat sich nicht so viel geändert. Er bleibt schwarz weiß, hat jedoch einige rote Details hinzubekommen. Auch seine Frisur hat sich nicht sehr geändert.

Jay:
Auch er hat sich kaum verändert. Auf ersten Bildern trägt er eine Lederjacke, war er doch im letzten Teil noch ärmellos unterwegs.

Uma:
Sie hat einen Großteil ihrer Fransen verloren. Ihr neuer Look besteht jetzt aus Hose und Oberteil, doch sie bleibt ihrem Farbschema treu. Umas Kostüm ist türkis farbend gehalten. Auch ihre Frisur hat sich geändert, sie trägt ihre Haare jetzt offen und als Kranz auf dem Kopf zusammen gebunden. Außerdem scheint sie ihre Capitainsmütze verloren zu haben.

Harry Hook:
Im zweiten Teil noch rot und mit kurzen Haaren, ähnelt seine Frisur der von Carlos. Seine Haarfarbe hat sich auch geändert, früher braunhaarig, jetzt schwarz-bläulich. Auch sein Outfit ist jetzt schwarz-gräulich und er hat seinen roten Mantel abgelegt.

Audrey:
War sie im zweiten Teil nicht zusehen, ist sie jetzt für den dritten Teil zurückgekehrt. Erste Bilder von ihr am Set, zeigen sie mit lila Haaren, ähnlich Mals. Auch ihr Kleidungsstil ähnelt stark dem von Mal. Auf diesen Bildern ist sie auch mit dem Zepter von Maleficent zu sehen. Wird Audrey böse? Da werden wir uns wohl noch etwas gedulden müssen, denn voraussichtlich wird der Film im Sommer 2019 auf dem amerikanischen Disney Channel Premiere feiern.Sobald es Neuigkeiten zum neuen Descendantsteil gibt, werde ich euch darüber informieren. Und bis dahin können wir uns an den bestehenden Theorien erfreuen. Um die Wartezeit bis zum erscheinen des Film zu verkürzen, bleiben uns noch die beiden anderen Descendantsfilme.

Die Rechte an den Bildern liegen beim Disney Channel. Alle Bilder, abgesehen von Audrey, entstammen aus den ersten beiden Descendantsteilen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.