Was ist Disneybounding – ein kleiner Einstieg

Habt ihr schonmal von Disneybounding gehört? Dabei kleidet man sich ähnlich oder in den Farben eines bestimmten Disney Character. Seit 2012 ein Hype in Amerika, nachdem die „Gründerin“ Leslie Kay zum ersten Mal auf ihrem Blog über Disneybounding schrieb. Langsam aber sicher kommt der Trend auch zu uns deutschen Disney Fans. Anders als beim Cosplay braucht man nicht genau dasselbe Kleid wie Arielle oder den Anzug von Ironman.

Nein man kann sich ganz einfach an seinem eigenen Kleiderschrank bedienen und mit den richtigen Farben und Accessoires ein Outfit zu Ehren seines Lieblingscharacters zusammenstellen. Habt keine Angst vor Colour Blocking, dass ist zum darstellen der meisten Character ein Muss. Ursprünglich fing Leslie mit dem Disneybounding an, da es als Person über 14 Jahre verboten ist sich in den Disneyparks zu verkleiden (außer an Halloween).

Aber Disneybounding ist auch ein guter Weg ein bisschen Disneymagie in seinen Alltag zu bringen oder sich für ein Disneyevent zu kleiden. Inzwischen gibt es auf Facebook und Instagram eine riesige Disneyboundcommunity und Tag täglich werden dort die neusten Disneybound Inspirationen gezeigt.

Möchte man auf den Bildern nicht gesehen werden kann man zum einen eine App nutzen, um Collagen von zum Character passenden Klamotten zu machen oder man macht mit seinen Anziehsachen ein Flatlay. Dafür legt man die Ausgewählten Kleidungsstücke auf einen schönen Untergrund und fotografiert diese. Ist man nicht ganz so schüchtern kann man auch einfach ein Bild von sich im ausgewählten Disneybound machen. Die meisten Disneybounder fügen hier noch gerne ein Bild des ausgesuchten Character ein. Passend zu den Legends of the Force die bald im Disneyland startet, möchte ich euch gerne ein paar Outfit Inspirationen geben.

Prinzessin Leia

Darth Maul

Ewok

Rey

Chewie

Han Solo

Jabba the Hutt

Yoda

C3PO

Wenn man in einem der Disney Parks bounded kann man dazu wunderbar passende Mickey Ohren kombinieren!

Und wie ihr diese ganz einfach selber machen könnt seht ihr in meinem nächsten Beitrag

Eure

Follow_the_cheshirecat

Bilder Disney/die Jeweiligen Freunde lasst ihnen doch einen Follow auf Insta da ich heiße da übrigens genau wie hier.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.